Grüner Spargel aus dem Ofen

Für 3 Personen als Vorspeise · 25 Minuten

Grüner Spargel aus dem Ofen

Geschmacksexplosion par excellence.

Rezept von Yelda

Den Mai mag ich, weil der Wonnemonat uns saisonal viel zu bieten hat, auf das wir uns freuen können. Erdbeeren, Rhabarber, Kerbel, Mangold! Worauf ich mich aber jedes Jahr besonders aufs Neue freue ist Spargel.

Grünen Spargel esse ich ein klitzekleines bisschen (oder auch etwas mehr) lieber, weil er so vielseitig zubereitet werden kann. Ich mag ihn gegrillt, in Salaten, als Beilage, in Risotto, in Gremolata und und und. Aber am allermeisten mag ich ihn in der simpelsten, dafür aromatischten Zubereitung: in Alufolie und im Ofen gedünstet.

Dieses Rezept ist variabel und mit allen möglichen Kräutern zuzubereiten. Ihr mögt Rosmarin? Dann rein damit. Thymian? Na klar! Ein klitzekleines bisschen Zimt? Exotisch, aber köstlich. Macht einfach, was euch am besten schmeckt oder was Zuhause so da ist. Das Grundprinzip bleibt immer gleich: Durch das Einwickeln in Alufolie gart der Spargel in seinem eigenen Saft. Das ist eine intensive Geschmacksexplosion, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Zusätzlich gibt die Zitrone dem Ganzen einen Frische-Kick.

Ich esse dieses Gericht häufig als Hauptgang, dafür dann auch gern mal einen ganzen Bund alleine - wie auch hier. Ich habe mir zusätzlich noch ein paar Rispentomaten als Beilage dazugedünstet. Sehr lecker!
Als Vorspeise oder Beilage eignet er sich natürlich genauso gut. Wer mag, schneidet sich Stücke für den Salat. Zu Hülsenfrüchten oder Blattsalaten, beides ist schmackhaft. Auch zu Fisch passt er gut.

Für die vegane Variation statt der Butter einfach sehr gutes Olivenöl nehmen oder vegane Margarine, beispielsweise Alsan, so wie auch hier.

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren!

Wie esst ihr Spargel am liebsten?

Zutaten

1 Bund grüner Spargel · 1 unbehandelte Bio-Zitrone · ein wenig Butter · Salz und Pfeffer aus der Mühle · 2-3 Stiele Thymian · alternativ: Kräuter nach Belieben

Grüner Spargel in Alufolie
Zitronen

Zubereitung

  1. Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden. Zitrone heiß abwaschen und in Spalten schneiden.
  2. Jeweils sechs Stangen mittig auf ein großes Stück Alufolie legen und mit Salz bestreuen. Butter, je zwei Zitronenspalten und Thymianstiel drüber legen und gut einpacken.
  3. Je nach Dicke des Spargels ca. 15-20 min (dünnen), 20-25 min (dicken) bei 160 Grad im Ofen dünsten. Vorm Servieren mit Pfeffer abschmecken.
Grüner Spargel aus dem Ofen
Tomaten

Close