· von Yelda & Jonas · 4 Kommentare

Der Food Blog Day 2015 in Hamburg

Am Samstag, den 20. Juni waren wir zu Gast beim Food Blog Day in Hamburg. Hier sind unsere Eindrücke und Bilder.

Die Veranstaltung wurde erstmals von Burda Life und Connecting Companies initiiert, um in fünf verschiedenen Städten, jeweils an einem Tag, Bloggern Raum und Zeit zu bieten, sich mit Marken und Medien auszutauschen; neben tollen Workshops - von Essensfotografie, Schleifkursen und Backen, bis hin zu kochen mit Philips und und und - , fanden auch Gesprächsrunden und informative Vorträge statt.

Das begleitende Thema der Veranstaltung in Hamburg war das Frischhalten und - für uns am interessantesten - die große Thematik um Lebensmittelverschwendung. Als EMSA-Botschafter führte uns Christian Rach direkt zu Beginn in dieses Thema und man tauschte sich den ganzen Tag darüber aus.

Wir beschäftigen uns schon seit geraumer Zeit mit Lebensmittelverschwendung in unserem Alltag, wie wir damit umgehen, was wir dagegen tun können und wie wir das Thema in unserem Umfeld sensibiliseren können.

Umso spannender war für uns natürlich, zu hören, wie Herr Rach als erfolgreicher Koch und Botschafter an diese Sache herangeht und wie er dazu beitragen möchte, das Ganze zu einem interessanten Thema für alle zu machen.

Inspiriert von seiner Rede ging es für uns weiter zu einem der zahlreichen Workshops. Als erstes konnten wir im Warendorf Showroom in der Großen Elbstr. unsere eigenen Butter-Kreationen herstellen.

Jonas’ Kreation war eine frische, sommerliche Butter mit allerlei Kräutern, Limettenzeste und -saft. Ich habe mich an zwei süßen Variationen versucht - eine Schokobutter mit rotem Pfeffer und eine Orangenbutter mit weißer Schokolade und Mandeln.

Anschließend gab es einen informativen Vortrag von Rechtsanwalt Jörg Knupfer von der Kanzlei Prof. Schweizer, der rechtliche Fragen und Aspekte über des Bloggen ausgeleuchtet hat.

Zurück in der Hyatt Hotel-Küche, durften wir mit Guido Weber, langjährigem Philips-Hauskoch, ein Drei-Gänge-Menü kochen. Begleitend dazu gab es einen unheimlich leckeren Drink mit frisch entsafteten Apfel, Meerrettich und Gin, von einer Barkeeperin aus der 3 Freunde Bar in Hamburg zubereitet. Das Rezept findet ihr bald hier.

Zum Schluss gab es eine Abendveranstatung bei der alle, sowohl Teilnehmer als auch Partner, nochmal bei leckerem Essen und kühlen Getränken zusammenkamen, um den Tag ausklingen zu lassen.

Im großen und ganzen bleibt uns nur zu sagen, dass es für uns eine tolle Begegnung war, nicht nur mit Marken und Menschen zusammenzukommen, sondern insbesondere auch neue persönliche Kontakte mit Bloggern zu knüpfen.  

Vielen Dank an das Team der Food Blog Days, es war wirklich ein toller Tag.

Food Blog Days 2015 Hamburg
Food Blog Days 2015 Hamburg
Food Blog Days 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Guido Weber
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg
Food Blog Day 2015 Hamburg

Close

4 Kommentare

melonpan schreibt |

Was für ein schöner Beitrag mit richtig tollen Fotos <3
Es war ricchtig toll euch kennen zu lernen!
Viel Erfolg auch weiterhin
Gruß Manja

Gustory | Jonas

Das freut uns! Vielleicht kommst du ja mal wieder in die Hansestadt ;)

Anita schreibt |

Ihr habt ja mal echt eine super Seite aufgebaut, mal ganz anders und richtig schön! Ihr hattet Recht, ohne Sidebar wirken die Bilder noch viel besser, ich bin begeistert. Die Bilder vom Food Blog Day sind auch sehr toll geworden.

Ich freu mich auf Freitag.

Viele Grüße
Anita ★

Gustory | Yelda

Liebe Anita,

vielen Dank! Freut mich sehr, dass dir unsere Seite gefällt.

Wir sind auch schon sehr gespannt und freuen uns.

Viele Grüße!
Yelda

Petra und Michael schreibt |

Moin aus Oldenburg!
Ein gaaaanz toller Bericht mit super schönen Fotos. Da kehrt gleich wieder die Erinnerung an diesen unglaublich genialen Tag in Hamburg zurück. Danke dafür.
Viele Grüße - Petra, Michael (grins...und Whopper Frosch)

Gustory | Jonas

Danke Petra und bis zum nächsten mal!

Michael (ohne Petra) schreibt |

Moin,
jetzt nochmal ohne Petra... :-)
Ich bin ziemlich begeistert von der Farbgebung deiner Fotos.
Magst du mir verraten wie du das gemacht hast? Ist das direkt aus der Kamera? Hast du ein Lightroom Preset dafür gebastelt?

Die Bilder sind wirklich sehr schön, meine sind mir jetzt schon fast wieder zu bunt.
Gruß aus Oldenburg!
Michael

Gustory | Jonas

Danke Michael! Schön, dass dir die Bilder gefallen!. Wie man auf Tumblr sieht, hast du ein gutes Auge für interessante Objekte. Allerdings fotografiert bei uns immer die Yelda. Ich sag ihr aber mal Bescheid, dass sie dir dazu noch antworten soll ;)


Hey, Michael! 
Danke für die Blumen! Die Fotos kommen direkt aus der Kamera, ja. Nur ein bisschen Lichtkorrektur wird gemacht. 
Also keine Presets =)
Deine Bilder und euer Blog ist aber auch toll, so bunt, wie sie sind! 
Liebe Grüße, Yelda =)